Flotte Show mit Marschmusik

Der DRK SFZ Rückers nimmt an Musikparade in Wanfried teil.

Das 450-jährige Schützenfestjubiläum wirft seinen Schatten voraus und täglich steigt die Vorfreude auf das Volks- und Heimatfest. Vor allem die Musikparade am Schützenfest-Samstag verspricht ein denkwürdiges Ereignis in der Schützenfesthistorie zu werden. Denn wann kommen schon mal 9 nationale und internationale Kapellen unter der Moderation und Konzeption von Szenenschwergewicht Helmut Jäger in Wanfried zusammen? Da lohnt sich ein genauerer Blick auf die teilnehmenden Spielmannszüge – heute ist der DRK Spielmanns- und Fanfarenzug Rückers an der Reihe.

Der DRK SFZ Rückers wurde im November 1967 dank des Engagements von Realschullehrer Karl Bormann ins Leben gerufen. Zur Gründung zählte der Spielmannszug des Fliedener Ortsteils Rückers noch 30 aktive Mitglieder. Bereits wenige Jahre nach der Gründung konnten erste Erfolge in Wertungsspielen errungen werden, bis im Jahr 1975 sogar der Hessenmeistertitel nach Rückers ging. Im darauffolgenden Jahr belegte der Spielmannszug aus Osthessen den 3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften, wodurch sich die Rückerser Musikanten bei den gemischten Zügen endgültig einen Namen machen konnten. Nach und nach wurde das Repertoire des Spielmannszugs um das Showmarschieren erweitert, was zu mehreren Auftritten in ganz Deutschland führte. Einhergehend mit diesen landesweiten Engagements, wurden auch Freundschaften mit anderen Spielmannszügen geschlossen. Dadurch konnte der DRK SFZ Rückers seinen Wirkungsbereich erneut erweitern und Auftritte in Österreich, Frankreich und den Niederlanden spielen.

Heute zählt der Spielmannszug aus Rückers 150 Mitglieder, von den 60 aktiv musizieren. Der Reiz einer Show des DRK SFZ Rückers liegt in der Vereinigung der drei stilistischen Bereiche Marsch, Musik und Show. In den Jahren seit der Gründung wurden diese drei Bereiche stets durch Hingabe und Liebe fürs Detail verbessert. Der Bestand an Musikstücken erstreckt sich von deutschen, niederländischen und französischen Marsch- und Konzertstücken über klassische Werke bis hin zu modernen Stücken mit Anleihen aus dem Swing. Die Übergänge zwischen den einzelnen Titeln bilden Trommelsoli oder auch Gesangseinlagen – das dürfte wohl eine Seltenheit sein und verspricht ein kurzweiliges Programm. Ergänzend zur Musik weiß die Kapelle das Publikum durch minutiös abgestimmte Formationsläufe, plötzliche Ausfallschritte und zackige Schwenkungen zu begeistern. Wer sich vor der Wanfrieder Musikparade von der Qualität des Spielmannszugs überzeugen möchte, findet auf der Homepage www.spielmannszug-rueckers.de zahlreiche  Videos.

Bedenkt man, dass der Spielmannszug aus Rückers nur eine von 9 Kapellen des Wanfrieder Tattoos ist, wird eines klar: An der Qualität der Darbietungen wird diese Veranstaltung nicht scheitern. In der kommenden Woche wird der Spielmannszug Werratal vorgestellt, der ebenfalls Teil der Musikparade sein wird.

Marschmusik aus Osthessen: Der international bekannte DRK SFZ Rückers wird das Publikum der Wanfrieder Musikparade mit einer abwechslungsreichen Show unterhalten.

Stimmung, Tanz und Partyfieber

Freitag: Abweichend vom traditionellen Ablauf startet das Vogelschießen bereits am Freitag um 14 Uhr. Um 19 Uhr wird der Brombeermann mit seinem Gefolge am Landgrafenschloss empfangen. Die abendliche Auftaktveranstaltung des diesjährigen Schützenfests bildet der zünftige Bratwurst-Heiligabend im Festzelt mit Deutschlands Party-Band 2017: ‚Partyfieber‘.

Samstag: Während um 17.30 Uhr der Einlass zur Musikparade am Landgrafenschloss beginnt, wird sich der traditionelle Bürgerschoppen dem Ende zuneigen. Nichts desto trotz sind die Getränke- und Essensstände bis zum Ende der Musikparade besetzt. Um 20.30 Uhr startet im Festzelt - parallel zur Veranstaltung beim Landgrafenschloss - die Band ‚Red‘ aus Wehretal mit Tanz- und Partymusik. Zwischen 22.00 Uhr und 22.30 Uhr werden drei Kapellen mit den Gästen der Musikparade nach und nach im Festzelt einmarschieren und kurze Ständchen spielen. Danach heißt es ‚Aftershow-Party‘ im prall gefüllten Festzelt.

Sonntag: Wie gewohnt startet der Sonntag des Wanfrieder Schützenfestes mit einem ökumenischen Gottesdienst. Im Anschluss werden verschiedene Kapellen am Landgrafenschloss Ständchen spielen, während die Verpflegungsstände wieder geöffnet sind. Um 14 Uhr beginnt der bunte Festumzug durch die Stadt. Der Umzug findet seinen Höhepunkt wie gewohnt im Festzelt, wo alle teilnehmenden Kapellen noch einmal ihre Qualität unter Beweis stellen.

Montag: Der letzte Tag des Jubiläumsschützenfests beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen im Festzelt. Dieser wird von der bekannten Show- und Stimmungsband ‚Starlights‘ begleitet. Ab 14 Uhr wird der Schießbetrieb im Schützenhaus wieder aufgenommen, bis der neue Schützenkönig ermittelt ist und von seinen Schützenbrüdern sowie der Bürgermusik Nenzing aus Österreich ins Festzelt begleitet wird. Dort startet um 20.30 Uhr der Königsball mit der Band ‚Estanas‘, die bereits zum dritten Mal in Folge den Königsball nicht nur musikalisch zum Höhepunkt des Wanfrieder Volks- und Heimatfestes werden lassen soll.  

‚Partyfieber‘ am Freitag-Abend: Deutschlands beste Partyband 2017 kommt aus Franken und wird am Schützenfest-Freitag das Festzelt zum Kochen bringen.

Schützen stimmen sich auf Jubiläum ein

Die Mitglieder des Schützenvereins stimmten sich in zwei Terminen auf das Jubiläum ein. Am Donnerstag, 19.04.2018 und Sonntag, 22.04.2018 wurden die Mitglieder von dem Festausschussvorsitzenden Erol Cengiz über die geplante "Internationale Musikparade Wanfried" informiert. Engagierte Kapellen, Ablauf, Rahmenprogramm und Kartenkontingente wurden vorgestellt. Begeistert zeigten sich die Mitglieder von den bisherigen Planungen. Alle Infos zu der Parade auf dieser Website...

07.04.2018 - Feinabstimmung vor Ort

Wie wird der Eröffnungsmarsch ablaufen? Aus welcher Richtung wird welches Orchester einlaufen? Lassen sich die geplanten Choreografien wie geplant durchführen? Diese und viele weitere Fragen klärten Moderator Helmut Jäger, Techniker Albert Hunstock, Dirigent Otto Koppe und Hausherr Gernot von Hagen mit dem Festausschuss vor Ort.

Fazit des Treffens: Der Vorverkauf kann starten!

Jubiläumsjahr 2018 - Die Internationale Musikparade zum 450. Wanfrieder Vogelschießen

Zum 450. Wanfrieder Vogelschießen haben wir uns was besonderes einfallen lassen.

Inspiriert wurden wir von geprägten Großveranstaltungen, wie dem „Deutschland Military Tattoo“ (https://www.deutschland-tattoo.eu) oder dem „Basel Tattoo“ (https://www.baseltattoo.ch). Besonders freuen uns, dass mit Helmut Jäger ein renommierter Moderator für die Parade gewonnen werden konnte. Nicht nur die Show, auch die musikalische Leitung muss von Fach sein: Otto Koppe, im Kreis für seine Konzerte bekannt, hat zugesagt bei der Planung und Umsetzung dabei zu sein!

Insgesamt neun verschiedene Gruppen aus nah und fern werden Ihre Auftritte und Shows in verschiedenen Klangfarben und Stilrichtungen präsentieren!

Musikverein Meiningen zu Gast in Wanfried!

Der Schützenverein darf sich auch zum Vogelschießen im Jahr 2017 über Besuch aus Österreich freuen. Der Musikverein Meiningen hat sich für das zweite Juliwochende angesagt. Die Festgäste dürfen sich auf hochklassige Blasmusik, talentierte Musiker und ausgelassen Gäste freuen. Der Schützenverein freut sich auf seine Besucher.

Neuer Festausschuss will durchstarten!

In der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Wanfried e. V. wurde am 13.01.2017 der neue Festausschuss für das traditionelle Wanfrieder Vogelschießen gewählt. Den neuen Vorsitzenden Erol Cengiz unterstützen Andreas Grebenstein, Thomas Rabe, Sascha Herwig und Christian Roth. Zudem wurde Johannes Kollmann zum neuen stellv. Kassenwart des Gesamtvereins gewählt und wird Teil des Festausschusses sein. Die neuen Mitglieder haben die Arbeit bereits aufgenommen und stecken in Mitten der Planung für das kommende Vogelschießen. Man darf gespannt sein, was sich entwickeln wird....

 

.... bleibt immer auf dem laufenden und verfolgt die aktuellen Geschehnisse auf dieser Seite. Viel Spaß!

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Ich bin ein Aktionstext. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.